DE

Eine High Reliability Organisation

Die Art der Tätigkeit der skyguide erfordert, dass wir immer auf das Unerwartete vorbereitet sind. Deshalb streben wir danach, die Ideale einer High Reliability Organisation (HRO) konsequent umzusetzen.

 

Unsere Kernaufgaben erfordern einen sicheren und effizienten Betrieb unter allen Umständen. Deshalb wenden wir selbstverständlich die Prinzipien einer HRO an.

 

Read more

#1 HRO Prinzip

Wir erkennen und lernen aus schwachen Signalen.

more

#2 HRO Prinzip

Wir widerstehen und gehen Übervereinfachungen an.

more

#3 HRO Prinzip

Wir stellen die betrieblichen Abläufe in den Mittelpunkt.

more

#4 HRO Prinzip

Wir schärfen unser Bewusstsein für Ereignisse.

more

#5 HRO Prinzip

Wir delegieren an Mitarbeitende mit dem entsprechenden Fachwissen

more

Skyguide dient als Vorbild 

Wir sind stolz darauf, dass unser Unternehmen als Vorbild dient. Wir dürfen jedoch nicht glauben, dass wir alles richtig machen. Denn wenn wir aufhören, uns selbst in Frage zu stellen, hören wir auf, eine HRO zu sein. Kontinuierliche Weiterentwicklung ist ein charakteristisches Merkmal einer HRO – und der HRO-Ansatz unterstützt diesen Wandel auf solide Weise.

 

Next Practice von HRO

Das HRO-System der skyguide diente als Fallstudie für die Best – oder wie man sagt: die Next – Practice von HRO. Die Zeitschrift „Faszination Leadership“ wurde vom Swiss Leadership Forum (www.swissleader.ch) und der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (www.zhaw.ch), Professor Franz Röösli und Michael Stadler, publiziert.

 

Effizienz durch Innovation

Viele Unternehmen und Organisationen lassen sich vom HRO-Konzept der skyguide inspirieren. Sie denken jedoch oft, dass sie sich eine solche "Extravaganz" nicht leisten können, da sie sich in einem Wettbewerbsumfeld entwickeln und ihre Effizienz kontinuierlich steigern und die Kosten niedrig halten müssen.

more