DE
Zurück zu alle news & media releases

FABEC ANSPs für Sicherheit ausgezeichnet – skyguide massgeblich an grenzüberschreitender Entwicklung und Förderung beteiligt

Genf, 30. November 2016 - CANSO, der internationale Dachverband der Flugsicherung, hat den FABEC-Partnern ANA Luxemburg, Belgocontrol, DFS, DSNA, EUROCONTROL Maastricht und skyguide den Global Safety Award 2016 verliehen.

Sie wurden für die Zusammenarbeit von IntACT – einem internationalen, grenzüberschreitenden Audit-Team – ausgezeichnet. IntACT setzte sich gegenüber zahlreichen hochkarätigen Beiträgen aus aller Welt als Best-Practice-Beispiel durch. Eine führende Rolle nimmt dabei die Schweizer Flugsicherung skyguide ein, deren Auditoren massgeblich zur Entwicklung und Förderung dieser grenzüberschreitenden Zusammenarbeit beigetragen haben.

 

IntACT – das International Audit Cooperation Team – verfolgt eine proaktive und internationale Vorgehensweise bei der Durchführung von Audits (Safety, Security, Quality). Die Ergebnisse dieser Zusammenarbeit reichen von der Verbreitung wichtiger Erkenntnisse bis hin zum Austausch bewährter Verfahren zwischen den beteiligten Parteien. Prozesse und Abläufe können so optimiert und harmonisiert werden. Zusätzlich zu den Vorteilen für Sicherheit und Qualität hat IntACT auch die Effizienz der Audits verbessert, indem es einen Pool von IntACT-Auditoren mit Erfahrung in allen notwendigen Air Traffic Management-Diensten (ATM) zur Verfügung stellt.

 

Seit 2008 wurden mehr als 130 Audits in allen ATM Bereichen durchgeführt. IntACT hat auch die Safety-Managementsysteme der einzelnen IntACT Partnerorganisationen geprüft. Die Ergebnisse und Erfahrungen der Audits führten zu Verbesserungen verschiedener Aspekte des Safety-Managementsystems der beteiligten Flugsicherungsdienstleister.

.