DE

Rochade im Verwaltungsrat von Skyguide

Die Generalversammlung von Skyguide hat Aldo C. Schellenberg neu in den Verwaltungsrat gewählt. Er tritt die Nachfolge von Bernhard Müller an, der dem Skyguide-Verwaltungsrat zwölf Jahre als Vizepräsident gedient hat. Das Vizepräsidium übernimmt neu die bisherige Verwaltungsrätin Anne Bobillier.

An der ordentlichen Generalversammlung von Skyguide vom 3. Mai 2021 wurde Aldo C. Schellenberg als neues Mitglied des Verwaltungsrats des Schweizer Flugsicherungs-unternehmens gewählt. Er folgt auf Bernhard Müller, der sein Amt aufgrund der ordentlichen Amtszeitbeschränkung abgibt. Bernhard Müller gehörte dem Verwaltungsrat seit 2009 als Vizepräsident an. Zur neuen Vizepräsidentin hat der Verwaltungsrat an seiner konstituierenden Sitzung Anne Bobillier gewählt, die seit sieben Jahren Mitglied des Skyguide-Verwaltungsrats ist.

 

Divisionär Bernhard Müller, Kommandant der Schweizer Luftwaffe vom 1. Januar 2018 bis zum 30. Juni 2021, hat als Vorsitzender des «Safety»-Ausschusses und Mitglied des Ausschusses «Projects» des Skyguide-Veraltungsrats die Sicherheitskultur und das Innovationsmanagement von Skyguide massgeblich vorangetrieben. «Beni Müller hat Skyguide nicht nur mit seinem profunden Aviatik-Fachwissen und seiner breiten Erfahrung weitergebracht, sondern den Verwaltungsrat auch durch seine Besonnenheit und Fähigkeit, komplexe Inhalte einfach auf den Punkt zu bringen, enorm bereichert. Der gesamte Verwaltungsrat dankt ihm herzlich für seinen engagierten Einsatz während der letzten zwölf Jahre und wünscht ihm alles Gute», sagt Walter T. Vogel, Verwaltungsratspräsident von Skyguide.

 

Aldo C. Schellenberg hat an der Universität Zürich in Wirtschaftswissenschaften doktoriert und absolvierte an der Universität Bern ein Nachdiplomstudium in Wirtschaftsrecht. Er war in der Schweizer Armee in verschiedenen Funktionen tätig, zuletzt als Korpskommandant stellvertretender Armeechef und Chef Kommando Operationen, bis er Ende 2020 die ordentliche Pensionierung antrat. Er ist weiterhin als Unternehmensberater tätig. Im Verwaltungsrat von Skyguide ist er neu Mitglied des Ausschusses «Compensation & Nomination» sowie des Ausschusses «Finance & Audit».

 

Walter T. Vogel freut sich über die neue Konstituierung des Skyguide-Verwaltungsrats: «Wir gratulieren Aldo C. Schellenberg herzlich zur Wahl in den Verwaltungsrat. Er bringt nicht nur seine Erfahrung als früherer Kommandant der Luftwaffe mit, sondern ist auch eine Führungspersönlichkeit mit ausgewiesener Wirtschaftskompetenz. Gleichzeitig freue ich mich, mit Anne Bobillier eine erfahrene und engagierte Verwaltungsrätin als Vizepräsidentin an meiner Seite zu haben.»