DE

Schritt für Schritt zum digitalen Arbeitsplatz: Höhenfreigabe neu elektronisch verarbeitet

Die Schweizer Flugsicherung skyguide treibt die Digitalisierung der Lotsenarbeitsplätze weiter voran. Alle Informationen zu den einzelnen Flugzeugen sollen zukünftig nicht mehr auf Papier festgehalten, sondern direkt am Radarbildschirm dargestellt werden. In der Nacht vom 17. auf den 18. Mai 2011 hat skyguide im Zürcher Kontrollzentrum in Wangen bei Dübendorf ein System in Betrieb genommen, mit dem die von den verantwortlichen FlugverkehrsleiterInnen freigegebene Flughöhe elektronisch verarbeitet wird.

 

Mehr