DE

Skyguide nimmt Überlingen-Urteile zur Kenntnis

Genf, 4. September 2007. Skyguide nimmt die Urteile des Bezirksgerichts Bülach im Strafprozess zum Flugzeugunglück von Überlingen zur Kenntnis. Francis Schubert (CEO a.i.): „Einen derart komplexen Unfall juristisch zu beurteilen und individuelle Verantwortung zuzuteilen, ist ohne Zweifel sehr schwierig. Selber sind wir überzeugt, dass das Unglück in erster Linie systemische Ursachen im Zusammenspiel von Mensch, Technik und Verfahren hatte. Skyguide hat die Lehren aus dem Unglück gezogen und alles getan, damit sich solch ein Unfall nicht mehr ereignen kann.“

 

Mehr